BrainSnack

Das neue digitale Format «BrainSnack» von Science et Cité serviert über Mittag gut verdauliche Leckerbissen fürs «Hirni» und bringt spannende Leute aus Wissenschaft, Forschung und Praxis mit Euch zusammen. Ohne lange Referate, unmittelbar und direkt.

Die geladenen Gäste bringen ihr Wissen, ihre Erfahrung und spannende Thesen mit, aber auch Fragen, die sie nach der gemeinsamen Diskussion hoffentlich weiterbringen. Alle die dabei sind, dürfen Fragen stellen, Bedenken äussern, kommentieren oder auch einfach nur zuhören und sich inspirieren lassen.

Die Themen von «BrainSnack» werden nach gesellschaftlicher Aktualität und neusten Forschungsresultaten in Zusammenarbeit mit dem Verbund der Akademien der Wissenschaften Schweiz ausgewählt. Mit freundlicher Unterstützung der Robert Bosch Stiftung.

Falls ihr am Mittag keine Zeit habt, um die Gespräche live zu verfolgen, könnt ihr sie im Anschluss auf unseren Social-Media-Kanälen streamen.  https://www.facebook.com/watch/ScienceEtCite/549654212345437/

 

Kommende Veranstaltungen

Jeweils dienstags von 12:15 - 13.00 Uhr via https://tinyurl.com/v9xhh5f

11. August 2020 – tbd

 

Vergangene Veranstaltungen

Wie hat es dir gefallen? Wir sind froh über dein kurzes Feedback.

Feedbackformular: https://forms.gle/f4oGsZRinPJYsbKf7

 

7. Juli 2020

Sven Streit Hausarzt und Forscher Universität Bern über die Unter- und Überversorgung in der Medizin

30. Juni 2020

Markus Landolt UZH und Katja Stucki ZHdK über traumatisierte Kinder

Eine Kooperation zwischen Science et Cité und Knowledge Visualization, ZHdK

23. Juni 2020

Frauke von Bieberstein, Ökonomin an der Universität Bern über menschliches Verhalten in wirtschaftlichen Situationen

16. Juni 2020 

Michael Reimann EPFL und Jean Kesselring ZHdK über den digitalen Nachbau von Gehirnen

Eine Kooperation zwischen Science et Cité und Knowledge Visualization, ZHdK

2. Juni 2020

Livio Rey, Biologe der Vogelwarte Sempach über den Birding-Trend

26. Mai 2020

Reto Knutti, Klimaphysiker der ETHZ über die Klimakrise

19. Mai 2020

Nicola Forster, Stiftungsratspräsident Science et Cité und Migründer foraus und staatslabor über Demokratie während Covid-19

12. Mai 2020

Pasqualina Perrig-Chiello, emeritierte Professorin für Entwicklungspsychologie (Universität Bern) über die Psyche in der Krise

5. Mai 2020 

Jonathan Isenring, Geschäftsführer & Mitgründer Digital Festival & HackZurich über digitale Lösungen in der Coronakrise

28. April 2020

Servan Grüninger, Präsident reatch und Biostatistiker über (un)sinnige Statistiken

21. April 2020

Ueli Mäder, emeritierter Professor für Soziologie (Universität Basel) über soziale Ungleichheit

15. April 2020

Dr. phil. Evelyn Markoni, Wissenschaftliche Mitarbeiterin «Nachhaltiger Konsum» über nachhaltige Ernährung

7. April 2020

Marcel Tanner, Präsident Akademien Schweiz und Public Health Experte zum Umgang mit Epidemien am Weltgesundheitstag

 

Downloads

Mobile: AppStore (iPhone), Google Play (Android)

Desktop: Kostenlose Software PC oder Mac Zoom, Anleitung Zoom

Mit einem aktuellen Browser auf dem PC kann dem Meeting auch ohne Download beigetreten werden. Siehe Anleitung unten.

 

Kontakt

yasemin.tutav@science-et-cite.ch

 

Für den BrainSnack Newsletter anmelden


 

Zoom Anleitung

Partner