Camp Discovery

Science et Cité und das Plant Science Center werden dieses Jahr zum dritten Mal mit verschiedenen Kindern im Frühling, Sommer und Herbst auf Abenteuerreise gehen.

Camp Discovery Science et Cité 2016: Schatzsuche

Dieses Jahr ging es im Frühlingslager vom 9. bis zum 16. April im schönen Beatenberg mit 40 Jungen und Mädchen auf Schatzsuche. Die 7 – 14 Jährigen lernten dabei verschiedene Techniken kennen, die ihnen bei der Schatzsuche behilflich sein können. Daneben entdeckten sie neue Welten und begaben sich auf eine abenteuerliche Reise, um den Schatz (hoffentlich) am Ende der Woche zu finden.

Eindrücke zu der Schatzsuche finden Sie unter diesem Link.

Camp Discovery Plant Science Center Zurich-Basel (PSC): Abenteuer Wissenschaft

Unser Motto lautet: Die versteckten Schätz der Berge. Wir suchen nach Geocaches – eine Schatzsuche mit GPS, nach essbaren Pflanzen, kochen und essen im Freien und lernen von der Natur.

Mit vielen Experimenten und Bastelarbeiten, neuen Erfahrungen und Freunden wird dies sicher eine Woche voller Abenteuer in den Bergen.

Das Lager findet in schönster Aussichtslage im Berner Oberland statt, im grossen und gepflegten Ferienhaus der Stiftung Ziircher Schulferien hoch über dem Thunersee. Jungs und Mädchen schlafen getrennt in 2-4er Zimmer mit Stockwerkbad. Gesund gekocht wird vom Lager Team, welches lhr Kind rund um die Uhr betreut.

Weitere lnformationen zu den Kosten und Anmeldung finden Sie hier.

Dank der Zusammenarbeit mit der Stiftung Feriengestaltung für Kinder Schweiz, der Stiftung Zürcher Schülerferien und der finanziellen Unterstützung der Gebert Rüf Stiftung können diese Angebote umgesetzt werden.

Partner