Elia Schmitter, MSc

Projektmitarbeiter

elia.schmitter@science-et-cite.ch

«Damit Kinder und Jugendliche für die Herausforderung der Zukunft gewappnet sind, ist es wichtig sie mit den Fähigkeiten auszurüsten, die Welt sowohl als grosses Ganzes als auch als Summe vieler einzelner Verbindungen zu sehen.»

Elia Schmitter studierte an der Universität Zürich Biologie mit dem Schwerpunkt Ökologie. Während des Studiums war er ehrenamtlich im Fachverein Biologie, dem Verband der Studierenden der Universität Zürich, in der Pfadi sowie in Sommerlagern des WWF engagiert. Seit 2019 arbeitet er Teilzeit als Ranger im Bereich Naturförderung und Bildung des Natur- und Tierparks Goldau. Nach einem Praktikum im Papiliorama in Kerzers arbeitet er seit 2021 als Projektmitarbeiter im Kinder- und Jugendbereich von Science et Cité.