Genesis – Vom Urknall zum Homo Sapiens

Im Rahmen der Ausstellung "Genesis" fanden im Zentrum Paul Klee vom 11. bis 16. März 2008 Vorträge und Gespräche unter dem Titel "Vom Urknall zum Homo Sapiens" statt.

Analog zur biblischen Schöpfungsgeschichte sprachen Fachleute zu wissenschaftlichen Themen, die sich auf den jeweiligen Schöpfungstag beziehen.

Wissenschafter interpretierten die Schöpfungsgeschichte. Der Fokus richtete sich auf gesellschaftlich relevante Fragestellungen der heutigen Forschung, die Kontroversen auslösen und von verschiedenen Seiten beleuchtet werden. Moderation: Daniel Bremer, M.A. Lehrbeauftragter für Philosophie und Ethik, Zürich

Infos

Zentrum Paul Klee