Kathrin Fuchs, MSc

Praktikantin

assistenz@science-et-cite.ch

«Der Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft mit Hilfe verschiedener Kommunikationsformate erzeugt Offenheit, Transparenz, Neugierde und Vertrauen. Er lädt zu anregenden Diskussionen und Interaktionen zwischen verschiedenen Akteuren der Gesellschaft ein – ein zentraler Aspekt für die Bewusstseinsentwicklung der Bevölkerung.»

Kathrin Fuchs studierte an der Universität Fribourg Medien und Kommunikations-wissenschaften und schloss an der Universität Genf im Januar 2019 den Master in Umweltwissenschaften ab. Von März bis August 2016 war sie bei Green Cross Schweiz tätig und dort unter anderem für die Durchführung eines Austauschs mit Jugendlichen aus radioaktiv belasteten Gebieten verantwortlich. Dabei lag der Fokus auf den Themen Umwelt, Kommunikation und Gesundheit. Seit Januar 2019 unterstützt sie als Praktikantin das Team von Science et Cité.