Lange Nacht der Physik

Am Samstag 9. Juli 2005, am internationalen Festtag zum Einstein-Jahr, öffnete das Historische Museum Bern seine Türen bis in die frühen Morgenstunden.

Das gemeinsam mit Science et Cité entstandene vielfältige Programm gab grossen und kleinen Nachtschwärmern spannende und unterhaltsame Einblicke in die erstaunliche Welt der Physik.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite des Naturhistorischen Museums Bern.

Download

Programm (PDF, 729.0 KB)