Wissenschaftscafé Thun

Das nächste Wissenschaftscafé Thun wird am Montag 14. Mai 2018 stattfinden.

Glaube, Hoffnung, Liebe

Wie gestaltet sich das Zusammenleben von Menschen mit unterschiedlichen religiösen und kulturellen Hintergründen ? Was sind die Voraussetzungen für eine funktionierende Paarbeziehung unter diesen Vorzeichen? Sieht der Beziehungsalltag anders aus als bei Paaren aus dem gleichen Kontext? Welche besonderen Glücksmomente und Herausforderungen stellen sich privat wie auch gesellschaftlich? Wie gehen die Kinder mit der familiären Situation um?

Diskutieren Sie mit

David Leutwyler, Geschäftsleiter Verein Haus der Religionen - Dialog der Kulturen, Bern
Dr. Karma Lobsang, Dozentin und Mediatorin SDM, Institut für Weiterbildung und Medienbildung, PHBern
Prof. Dr. Stefan Huber, Direktor des Instituts für Empirische Religionsforschung, Universität Bern

Moderation: Michael Sahli, Redaktor Radio SRF

Zeit und Ort:

17.15–18.15 Uhr, Orell Füssli Bücher, Bälliz 60, Thun
Der Eintritt ist frei.

Kartenansicht auf Google Maps

Das Wissenschaftscafé Thun wird von der Stiftung Science et Cité in Partnerschaft mit der Berner Fachhochschule, der Pädagogischen Hochschule PHBern und der Universität Bern durchgeführt.

Mit freundlicher Unterstützung von Orell Füssli Bücher, Fondation Johanna Dürmüller-Bol, Akademien der Wissenschaften Schweiz und Thuner Amtsanzeiger.

 

Infos

Ich wünsche regelmässige Informationen über das Wissenschaftscafé Thun

Programme als PDF