Woher wir kommen, und wohin wir gehen

Wo war ich, bevor ich geboren wurde? Gibt es noch anderes Leben im Universum? Besteht eine Beziehung zwischen meinen Atomen und den Sternen?

Das MINT Projekt „Woher wir kommen und wohin wir gehen" bietet Schulen ein Forschungslabor an, in dem die Schüler/innen von 6 bis 15 Jahren diese Fragen erkunden können. Das zentrale Thema sind die Ursprünge - des Lebens, des Kosmos, der Erde, von mir selbst -, von der winzigen Zelle bis zum weiten Himmel.

Infos

www.ideatorio.usi.ch/pgv